Fans können am 12.11.16 gegen Jena zu Hause bleiben

Etwas ungewöhnlich ist dieser Schritt, aber um die Fans nicht noch mehr zu enttäuschen, die sonst am Samstag Abend umsonst angereist wären: Der Kampf SV Auerbach 05 gegen den KSC Motor Jena, der für den 12.11.16 angesetzt ist, kann von Auerbacher Seite nicht in gewohnter Mannschaftsstärke stattfinden. Da es zu viele kranke, verletzte bzw. beruflich verhinderte Ringkämpfer in den Auerbacher Reihen gibt, kann keine startberechtigte Mannschaft gestellt werden. Der Nachfrage auf eine kurzfristige Verlegung des Kampfes auf einen späteren Termin erteilten die Jenaer eine Absage. So wird der Kampf zwar offiziell stattfinden, aber spannende Kämpfe wird es nicht zu sehen geben. Die Abteilung Ringen des SVA 05 bedauert dies sehr und bittet um Verständnis. Der Kampf nächste Woche in Potsdam findet wie geplant statt.

Unsere Sponsoren

sparkassemetzlermediaksghoeferenvia-mmeischnerBüchert-Apothekestruwa

Internetseiten für Sportvereine