110 Jahre Ringkampfsport

Erschienen am 08.07.2015 in der Freien Presse: Erzgebirgsort hält der ältesten Sportart der Welt die Treue

Vor 110 Jahren wurde in Auerbach der erste Ringerverein gegründet. Aus diesem Anlass ist am 11.07.2015 rund ums Arbeiterheim ein Fest geplant.

Auf folgende Highlights können sich die Fans jetzt schon freuen:

  • 13:00 Uhr Fußballturnier
  • 15:00 Uhr Nachwuchstrainig zusammen mit RTV Zöblitz und Schnuppertrainig
  • 16:30 Uhr Mannschaftsvorstellung mit allen Neuzugängen
  • 17:00 Uhr Freundschaftskämpfe des SV Auerbach gegen den SAV Leipzig/Großlehna und die RWG Mömbris-Königshofen II
  • im Anschluß Discothek "POP-MIX"
110 Jahre Ringen Auerbach

Auerbacher Ringer haben Grund zum Feiern!

Wie bereits im Mitteilungsblatt Nr.05/2015 auf das Jubiläum ,,110 Jahre Ringkampfsport“ in Auerbach/Erzgebirge hingewiesen wurde, soll hiermit nochmals an dieses historische Sportereignis erinnert werden.

Vereinsfest und Jubiläum sind immer ein willkommener Anlass, den Verein oder auch seine Sportart in der Öffentlichkeit zu Präsentieren.

Aus diesem Grund wollen die Mitglieder der Abteilung Ringen vom SV Auerbach 05 e.V. am Sonnabend, den 11. Juli 2015 gemeinsam mit Freunden des Ringkampfsportes, Fans, Sponsoren u. Gönner unseres Sportes dieses Jubiläum möglichst stimmungsvoll feiern. Natürlich sind alle Sport oder nicht Sport interessierten Auerbacher u. nicht Auerbacher, recht herzlich willkommen. Diese Festveranstaltung findet natürlich in der ehrwürdigen Traditionsstätte,, Arbeiterheim“ statt.

Die Organisatoren haben sich bemüht ein sportliches u. vielseitiges Programm für ,,Jedermann“ auf die Beine zu stellen.

Ab 13.00 Uhr wird als Auftakt des Festes ein kleines Fußballturnier mit drei Mannschaften stattfinden. Die Teams stellt die Abteilung Ringen, Abteilung Fußball u. die Fans der Ringer.

Ab 15.00 Uhr haben die Auerbacher Nachwuchsringer ihren Auftritt. Gemeinsam mit dem Ringernachwuchs vom RTV Zöblitz wird eine gemeinsame Trainingseinheit präsentiert u. zum Höhepunkt finden einige Wettkämpfe statt. Unsere Nachwuchsathleten wünschen sich natürlich, dass möglichst viele Auerbacher Jungs und Mädchen am Mattenrand für gute Wettkampfstimmung sorgen. Die Kids haben bei dieser Veranstaltung auch selbst die Möglichkeit zum ,,Ringen und Raufen“ anzutreten. Vielleicht wird dadurch das Interesse für den Ringkampfsport bei einigen geweckt. Unsere Nachwuchsringer würden sich freuen, wenn dadurch neue Mitglieder zum Nachwuchstraining kämen.

16.30 Uhr wird der Mannschaftskader vom Regionalligateam des SV Auerbach 05 e.V. für die Wettkampfsaison 2015/2016 vorgestellt.

Nach dieser Vorstellung findet im Anschluss ca. 17.00 Uhr ein Freundschaftskampf zwischen dem Gastgeber Auerbach und den Sportfreunden des SAV Leipzig Großlehna statt.

Im Anschluß kommen die Freunde der musikalischen Unterhaltung mit ,,POP-Mix“ auf ihre Kosten.

- Der Vorstand des SV Auerbach Abt. Ringen

Unsere Sponsoren

sparkassemetzlermediaksghoeferenvia-mmeischnerBüchert-Apothekestruwa

Internetseiten für Sportvereine