Auf ging es für uns nach Raschau. Bedingt durch Corona konnte man eine lange Zeit kein Punktspiel austragen, aber nun war es wieder so weit. Zwei "neue" Spielerinnen ohne Wettkampferfahrung unterstützen uns nun kräftig. Natürlich waren wir sehr aufgeregt, wie wirds klappen, behält jeder seine Nerven? Und ja, wir haben sie behalten und haben alles gegeben. Die Ergebnisse sind vorzeigbar! Das Spiel gegen Mittweidatal 2:0 gewonnen und gegen WSG SZB/ Wildenau 3 das Gleiche 2:0. Am 12.10.2020 werden wir zu Gast bei den Wildenauern sein. Bleiben wir gespannt wie es da laufen wird.

 

  IMG 20201001 WA0001